Seite Aufgabe und Lösung

Platzhalter: Umsetzung eines Geschäftsberichts – gestern:

Zugegeben – die Erstellung eines Geschäftsberichts ist keine einfache Aufgabe: viele Stufen, noch mehr Schritte.
Unzählige Übersetzungs-, Kontroll- und Nachbereitungsschleifen für alle Sprachvarianten.
Die Folge: weniger Zeit für inhaltliches Finetuning, dafür überflüssiger Anpassungsaufwand, hohe Fehleranfälligkeit
und verschwendete Manpower. Das war bisher…

Platzhalter Geschäftsberichte: Heute

Platzhalter Technikfeatures ns-publish

So wird die Herstellung Ihres Geschäftsberichts effizient, nachvollziehbar, sicher und multi-channel-fähig.
InCopy

InCopy

– hier textet, wer texten darf.
WYSIWYG: Mit WoodWing arbeiten alle Kollegen live im Bericht.

In InCopy kann der Redakteur den Text direkt im Layout bearbeiten und übersetzen. Es können Tabellen platzeriert und neue Texte eingebaut und/oder formatiert werden. Bei der Arbeit gilt WYSIWYG. Der Redakteur sieht alle Änderungen direkt im Layout.
Über die Notizfunktion kann innerhalb der zuständigen Redaktion eine Kommunikation erfolgen.

SmartConnection

Über die SmartConnection können einzelne Dokumente geöffnet, Kollegen zugeteilt und der Status geändert werden.

Im Übersichtsfenster wird der Status der einzelnen Artikel farblich dargestellt.

Excel-Schnittstelle
SmartConnection.

SmartConnection.

Immer alles im Überblick.
FinancePlus.

FinancePlus.

Von Excel über die Schnittstelle „FinancePlus“ direkt in den Bericht.
What You See (in Excel), Is What You Get (im Layout).

Über Microsoft Excel werden alle verknüpften Tabellen bearbeitet, aktualisiert und mit Formatierungen versehen (Bold, Hinterlegung,
Bündigkeit). Auch können sog. Kennzahlen verwaltet werden, die im Text platziert werden und über Excel aktualisiert werden.

Über die Finanz-/Excel-Schnittstelle „FinancePlus“ werden während des Imports einer Excel-Datei im Hintergrund die Daten analysiert und mit den alten Tabellen-Daten verglichen. Hier werden dann die Excel-Daten direkt in den Artikel in der richtigen Formatierung eingetragen. Auf Knopfdruck kann man gleich alle geänderten Zahlen überprüfen.

Milestone

Über das Audit-Trail „Meilensteine“ kann von der gesamten Publikation eine Word-Datei oder PDF erstellt werden und mit andern „alten Meilensteinen“ verglichen werden. So ist eine Änderungsverfolgung im gesamten Dokument ersichtlich.

Milestone.

Milestone.

Was hat sich verändert, seit der Wirtschaftsprüfer,
der Aufsichtsrat oder der Vorstand es zuletzt gelesen haben?